Hugo-Keller-Straße 5 in Görlitz

hugo-keller-strasse

Die Hugo-Keller-Straße 5 in Görlitz ist ein um die Jahrhundertwende errichtetes denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus mit einer eindrucksvollen Fassade.

Im Zuge der Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen werden die bestehenden Wohnungen saniert und modernisiert. In diesem Zusammenhang werden die Grundrisse optimiert, sodass sie aktuellen, gehobenen Ansprüchen entsprechen. Außerdem wird durch den Ausbau des Dachgeschosses neuer, zusätzlicher Wohnraum geschaffen.

Insgesamt verfügt das Objekt nach Abschluss der Baumaßnahmen über 8 Wohneinheiten, davon 2 Maisonette-Wohnungen im 3. Obergeschoss und im Dachgeschoss. Alle 8 Wohnungen sind nach Fertigstellung zusätzlich zum Bad mit einem Gäste-WC ausgestattet.

Unter anderem werden folgende Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt

  • Einbau eines Personenaufzugs
  • Einbau einer Zentralheizung
  • Austausch der hofseitigen Fenster durch dreifachverglaste Fenster
  • Überarbeitung der straßenseitigen Fenster unter Berücksichtigung denkmalschutzrechtlicher Belange und Einbau von Isolierverglasung
  • Komplette Erneuerung der Elektro- und Sanitärinstallation
  • Sanierung der Balkone und Anbau von feuerverzinkten Stahlgeländern